Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Das Windrad von Santow: Deshalb steht die Anlage immer noch still
Lokales Nordwestmecklenburg

Windrad bei Santow: Deshalb läuft die Anlage immer noch nicht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 24.01.2021
Die Windkraftanlage der Stadtwerke bei Santow vor den Toren von Grevesmühlen – zu sehen ist die fast 200 Meter hohe Anlage bereits vom Upahler Berg aus.
Die Windkraftanlage der Stadtwerke bei Santow vor den Toren von Grevesmühlen – zu sehen ist die fast 200 Meter hohe Anlage bereits vom Upahler Berg aus. Quelle: Michael Prochnow
Grevesmühlen

Anfang November wurden mit mehreren Schwertransporten die gigantischen Teile der Windkraftanlage angeliefert, die anschließend bei Santow nördlich von...