Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Wintermarkt in Boltenhagen ist eröffnet
Lokales Nordwestmecklenburg Wintermarkt in Boltenhagen ist eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 21.12.2019
Antonia Wigger bietet im Stand des Wohlenberger Sanddorn-Hofladens auf dem Wintermarkt in Boltenhagen Punsch und andere Produkte an.
Antonia Wigger bietet im Stand des Wohlenberger Sanddorn-Hofladens auf dem Wintermarkt in Boltenhagen Punsch und andere Produkte an. Quelle: Malte Behnk
Anzeige
Boltenhagen

Trotz Temperaturen, die an Frühling erinnern, ist in Boltenhagens Kurpark eine vorweihnachtliche Stimmung eingekehrt. Der Wintermarkt ist, bis auf den 24. Dezember, bis zum 4. Januar täglich ab 11 Uhr geöffnet.

Die Besucher erwartet eine abwechslungsreiche Schlemmermeile. Das Gästehaus Glander bietet verschiedene Suppen und Eintöpfe an, der Wohlenberger Hofladen verkauft seine vitaminreichen Sanddornprodukte. Gebrannte Mandeln röstet die Schaustellerfamilie Vespermann. Leckeres aus dem Meer gibt es bei Fischers Kiepe mit Backfisch, Tintenfisch und Scampi mit Süßkartoffeln.

Als Attraktion für Kinder hat Mike Böttcher aus Selmsdorf seine Kindereisenbahn aufgebaut. Auf 30 Metern Schiene können die Kleinen dort ihre Runden drehen. Für den Fall, dass es doch noch kühler werden sollte, ist in der Mitte des Kurparks auch ein großes Zelt aufgebaut.

Von Malte Behnk