Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Zweitwohnsitz in Feriensiedlung: Zahlen Barendorfer zu unrecht Steuern?
Lokales Nordwestmecklenburg

Zweitwohnsitz in Feriensiedlung: Zahlen Barendorfer zu unrecht Steuern?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 15.10.2021
In der Siedlung „Ostseeblick“ an der Strandkoppel in Barendorf zahlen viele Hausbesitzer seit Jahren Zweitwohnsitzsteuer, obwohl baurechtlich Zweitwohnsitze dort nicht erlaubt sind.
In der Siedlung „Ostseeblick“ an der Strandkoppel in Barendorf zahlen viele Hausbesitzer seit Jahren Zweitwohnsitzsteuer, obwohl baurechtlich Zweitwohnsitze dort nicht erlaubt sind. Quelle: Malte Behnk
Barendorf

Wer einen Zweitwohnsitz hat, muss dafür in der Regel auch an die jeweilige Kommune eine Zweitwohnsitzsteuer zahlen. So ist es auch in Dassows Ortsteil...