Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 16. Gleschendorfer Musiknacht
Lokales Ostholstein 16. Gleschendorfer Musiknacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 28.08.2017
Der Auftritt von allaBrema steht im Mittelpunkt der 16. Musiknacht.
Der Auftritt von allaBrema steht im Mittelpunkt der 16. Musiknacht. Quelle: Foto: Hfr
Gleschendorf

Für die 16. Gleschendorfer Musiknacht am Freitag, 1. September, versprechen die Veranstalter „musikalische Leckerbissen“. Zu Beginn um 19 Uhr musizieren Teilnehmer eines Sommerkurses für Streichinstrumente. Extra für die Gleschendorfer Musiknacht reisen die Musiker aus Hamburg wieder an, um die Ergebnisse zu präsentieren. Um 20.30 Uhr geht es in der Kirche mit dem Vokalensemble „allaBrema“ unter der Leitung von Lena Sonntag weiter. Der Chor singt A-capella-Musik von modernen Komponisten. Der Auftritt von „allaBrema“ steht unter dem Titel „Power of nature – Kraft der Natur“. Den Abschluss des Abends um 22 Uhr gestaltet die Kantorei Gleschendorf/Scharbeutz. Mit dem Nachtgebet bei Kerzenschein zum Zuhören und Mitsingen klingt die Musiknacht aus. Wie immer werden in den zwei Pausen zwischen den Konzerten kleine Speisen und Getränke angeboten. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik wird am Ausgang gebeten.

LN

Ostholstein Ostholstein/Lübeck - Alkoholisiert am Steuer
28.08.2017