Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 20-Jähriger ertrunken: Staatsanwaltschaft schließt Verbrechen aus
Lokales Ostholstein 20-Jähriger ertrunken: Staatsanwaltschaft schließt Verbrechen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 27.05.2020
Freunde und Familienangehörige hatten auf dem Steg am Großen Eutiner See zur Erinnerung an Bilal A. Kerzen aufgestellt und Blumen niedergelegt.
Freunde und Familienangehörige hatten auf dem Steg am Großen Eutiner See zur Erinnerung an Bilal A. Kerzen aufgestellt und Blumen niedergelegt. Quelle: Susanne Peyronnet
Eutin

Ein Unfall, kein Verbrechen: Vor etwas mehr als einem halben Jahr wurde Bilal A. tot aus dem Großen Eutiner See geholt. Sein Leichnam trieb auf dem Wa...