Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein 77 Jahre nach Absturz: Frau aus Ostholstein erstmals am Grab ihres Vaters
Lokales Ostholstein 77 Jahre nach Absturz: Frau aus Ostholstein erstmals am Grab ihres Vaters
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 17.11.2019
Schwerer Gang: Hier auf dem Friedhof von Petschenga (heute Russland) fand Familie Griebel im September 2019 das Grab des über so viele Jahrzehnte verschollenen Großvaters. Quelle: Privat
Oldenburg/Petschenga

Der 9. März 1942, ein Montag, ist ein frostiger Wintertag auf dem Flugfeld hoch oben im ehemaligen Finnland nahe der Barentsee. Otto Stark (25) si...

Zahlreiche Aufnahmen von Neustadt werden für die Kalender genutzt. Es gibt historische Bilder, Werke eines Profi-Fotografen sowie von LN-Lesern. Alle sind im Handel erhältlich.

16.11.2019

Die Mutter aus Lensahn sitzt wegen Misshandlung ihrer Kinder und Betruges im Gefängnis. Der Vater muss jetzt allein mit der Situation fertig werden. Dabei hat er Anspruch auf Unterstützung durch das Jugendamt. Dort besteht ein intensiver Kontakt mit der Familie.

16.11.2019

Dieses Jahr wird das nichts mehr: Die Freigabe der Schwentinebrücke in Malente verzögert sich noch bis ins Jahr 2020. Dabei sind die eigentlichen Arbeiten an dem Bauwerk fast abgeschlossen, es wird jedoch als Arbeitsfläche benötigt.

16.11.2019