Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein A 1: Anschlussstelle Bad Schwartau wird gesperrt
Lokales Ostholstein A 1: Anschlussstelle Bad Schwartau wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 25.03.2019
Von Dienstag, 26. März, an wird die Anschlussstelle Bad Schwartau West gesperrt. Quelle: Luisa Jacobsen
Bad Schwartau

Es wird eng auf der Schwartauer Allee: Von Dienstag, 26. März, an wird die Anschlussstelle Bad Schwartau West für den Verkehr in Richtung Hamburg gesperrt. Die Umleitung für den Verkehr in Fahrtrichtung Hamburg erfolgt über Tremskamp, die Schwartauer Landstraße und Schwartauer Allee.

Sperrung bis Ende 2019

Grund für die Sperrung ist die Erneuerung der A 1. Seit dem 26. März 2018 wird die Fahrbahn in Richtung Hamburg zwischen Bad Schwartau und Sereetz grundhaft erneuert. Im Zuge dieser Arbeiten soll jetzt auch die Anschlussstelle saniert werden.

Für den Verkehr in Richtung Hamburg wird das Auf- und Abfahren bis voraussichtlich 15. November 2019 nicht möglich sein. Autofahrer müssen deshalb an der Anschlussstelle Lübeck-Zentrum auf die Autobahn fahren.

LN

Die TNG Stadtnetz GmbH ändert ihren Bauplan. Der Ausbau verzögert sich. Auf Fehmarn, in Lensahn und Ratekau laufen die Vermarktungen für Anschlüsse ans Breitbandnetz jetzt erst an.

25.03.2019

Zur Sommersonnenwende pendeln alljährlich Tausende VW-Bus-Fans nach Fehmarn. 1250 Fahrzeuge werden dieses Jahr erwartet. Auch Joey Kelly und die Band „Sons of the East“ sind mit dabei.

25.03.2019

Nach über vier Jahren Diskussion über eine Verbindung zwischen Peterstraße und Mühlenberg entschied sich die Politik gegen den Treppenbau. Die Verwaltung soll Ideen zur Gestaltung des Hangs liefern.

25.03.2019