Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Streit auf Recyclinghof: Mann mit Grünschnitt überschüttet
Lokales Ostholstein Streit auf Recyclinghof: Mann mit Grünschnitt überschüttet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 27.05.2019
Bei der Grünschnittabgabe auf dem Recyclinghof in Bad Schwartau gab es Streit. Quelle: Rosenkötter
Bad Schwartau

Gartenfreude sind nicht grundsätzlich gemütlich veranlagt. So eskalierte am Sonnabendvormittag ein Streit bei der Grünschnittabgabe auf dem Bad Schwartauer Recyclinghof. Dort bildete sich eine etwas längere Warteschlange. Für einen Ostholsteiner dauerte das offenbar zu lange. Er drängelte sich mit seinem roten Kleinbus samt Anhänger vor. Das wiederum ärgerte einen 73-Jährigen, der sogleich seinen Unmut äußerte. Daraufhin baute sich der 1,90 Meter große Mann vor dem Rentner auf und überschüttete diesen mit dem Inhalt eines Gartensackes voller Grünschnitt.

Rentner erstattet Anzeige

Verschmutzt und völlig perplex blieb der Ostholsteiner zunächst stehen. Er merkte sich aber Kennzeichen und erstattete beim Polizeirevier Bad Schwartau eine Anzeige. Der rabiate Gartenfreund wird sich wegen Körperverletzung sowie grob anstößiger und belästigender Handlungen verantworten müssen.

sep

Gefährlicher Verkehrsunfall in Eutin: Ein 60-Jähriger ist am vergangenen Dienstagnachmittag ohne gültige Fahrerlaubnis mit einem Motorroller unterwegs gewesen, als er in einer Linkskurve stürzte. Die Polizei hat am Unfallort eine Dieselspur entdeckt – und sucht noch nach dem Verursacher.

27.05.2019

Auf dem Pfarrhof Schönwalde wurde eine alte Toilette umgebaut. Das Örtchen mit den Donnerbalken ist jetzt eine Büchertauschbörse. Bürger dürfen Werke kostenfrei ausleihen und abgeben.

27.05.2019

Der Umzug ist geschafft: Zahlreiche historische Exponate der Eutiner Schützen sind vom Turmzimmer in den neuen Ausstellungsbereich im zweiten Stock gewandert.

27.05.2019