Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Bayern-Fanclub unterstützt Krebskranke
Lokales Ostholstein Bayern-Fanclub unterstützt Krebskranke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 26.11.2018
Die Bayern Supporters Ostholstein übergeben eine Spende an den Verein zur Hilfe Krebskranker Ostholstein. Quelle: HFR
Eutin

Der offizielle Fanclub des FC Bayern München „Bayern Supporters Ostholstein“ unterstützt nicht nur die Fußballer bei Spielen im In- und Ausland, sondern ist auch sozial sehr engagiert. Über 7000 Euro wurden in diesem Jahr bereits gesammelt. Jetzt überreichten einige der 144 Mitglieder des Fanclub erneut eine stattliche Summe an den Verein zur Hilfe Krebskranker Ostholstein.

Durch eine vom Fanclub organisierte Tombola sowie durch einige private Geldspenden sind insgesamt 3375 Euro zusammengekommen. Der Vorsitzende des Fanclubs, Arne Rieck, verdeutlicht dazu: „Nach den Erfolgen der letzten Spendenaktionen, haben wir es dieses Mal geschafft, einen noch größeren Betrag an eine unterstützenswerte Organisation zu übergeben. Darauf ist der Fanclub äußerst stolz.“

Freude über Unterstützung

Die 1. Vorsitzende des Vereins zur Hilfe Krebskranker Ostholstein, Dr. Uta Fenske, freut sich über die Unterstützung und betont: „Wir bedanken uns sehr für diese großartige Aufmerksamkeit und, dass der Fanclub an uns gedacht hat.“ Zurückzuführen ist der große Spendenbetrag auch auf die Zuwendung eines Unternehmens aus Heiligenhafen.

„Bei der Suche nach Sachspenden für die Tombola zugunsten der Krebshilfe hat uns das Unternehmen eine größere Summe überreicht“, erläutert Rieck. Anschließend habe man erfahren, dass das Kind des Geschäftsführers an Krebs erkrankt ist. So habe man daraufhin eine Stammzellen-Typisierungsaktion der DKMS geplant und im September veranstaltet (LN berichteten).

Typisierungsaktion war ein Erfolg

Insgesamt haben sich dort 150 Personen für die DKMS-Kartei registrieren lassen. Auch konnten 2000 Euro zugunsten der DKMS gesammelt werden. Zudem hatten die Bayern-Supporters bereits im Mai Spenden in Höhe von jeweils 450 Euro an vier verschiedene Einrichtungen (zwei Kindertagesstätten in Heiligenhafen sowie an die Ronald McDonalds Häuser in Kiel und Lübeck) übergeben.

Für das kommende Jahr sind weitere Aktionen in Planung. Wer mehr über den Fanclub erfahren möchte, kann sich auf Facebook unter www.facebook.de/bayernsupportersostholstein oder unter www.bayern-supporters-ostholstein.de informieren.

Markus Billhardt

Ostholstein „Wiehnacht op’n Knuust“ - Weihnachtszauber auf Fehmarn

Auch auf Fehmarn wird die Weihnachtszeit ausgiebig gefeiert. Vom 29. November bis zum 30. Dezember locken die Burger Weihnachtswochen auf den Marktplatz mit der Fehmarnschen Kaffeetafel und Livemusik.

26.11.2018
Lübeck Urteil des Landgerichts Lübeck - Lebenslange Haft für Mord in Wulfsdorf

Wegen Mordes an seiner Ehefrau hat das Landgericht Lübeck den Angeklagten zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann seine Frau erstickt und ihre Leiche im Garten vergraben hat.

26.11.2018

Das Bananenmuseum in Sierksdorf ist Geschichte. Ein Großfeuer in der Nacht zum Montag zerstörte den Großteil des Anwesens – durch die Löscharbeiten steht das Museum unter Wasser. Die Einsatzkräfte mussten sich immer wieder zurückziehen, da Gasflaschen explodierten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

26.11.2018