Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Betrunken ausgeflippt: Ostholsteiner schlägt mit Whiskyflasche zu
Lokales Ostholstein Betrunken ausgeflippt: Ostholsteiner schlägt mit Whiskyflasche zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 14.01.2020
Ein Schlag mit einer Flasche (hier ein Symbolbild) kann schwere Folgen für das Opfer haben – und für den Täter eine Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung oder versuchten Totschlags nach sich ziehen. Quelle: Christoph Soeder/dpa
Eutin

Nüchtern wirkt Philipp B. (Name geändert) beherrscht und freundlich, doch unter Alkoholeinfluss hat sich der Ostholsteiner offenbar nur schlecht unt...

Seit neun Jahren war kein oberster Dienstherr mehr in Eutin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Gädechens will Annegret Kramp-Karrenbauer einladen. Frühere Ministerbesucher waren mitunter wegen ihrer Rauchentwicklung und modischer Fehltritte legendär.

Die Zahl der Einsätze ging im Vergleich zu 2018 kaum zurück. Das teilte die Freiwillige Feuerwehr Altenkrempe bei der Jahresversammlung mit. Zudem wurde gewählt, befördert und geehrt.

14.01.2020

Die Polizei sucht weitere Geschädigte und Zeugen. Der Betrüger soll in den vergangenen Tagen mehrfach Bürger angesprochen und um Geld gebeten haben. Die Masche ist den Beamten bekannt.

14.01.2020