Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Flowerpower-Blumenkorso begeistert Besucher
Lokales Ostholstein Flowerpower-Blumenkorso begeistert Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:39 05.08.2019
Der Flowerpower-Partywagen des Verschönerungsvereins Sieversdorfer sorgte beim 50. Malenter Blumenkorso für beste Stimmung. Quelle: Dirk Schneider
Anzeige
Malente

 Der Auftakt des Malenter Schützenfestes gehört seit 50 Jahren zu den besonders sehenswerten Eröffnungsfeiern. Der traditionelle Blumenkorso lockte Tausende von Schaulustigen an, die im Jubiläumsjahr einen bunten und fröhlichen Umzug genossen.

Das Jubiläum wirkte dabei anscheinend als Wiederbelebungskur. Im Vergleich zu den sieben floral geschmückten Motivwagen des Vorjahres freute sich der Vorsitzende des Schützenvereins, Manfred Scheef, dass sich diese Zahl mit 16 Teilnehmern mehr als verdoppelt habe. „Das ist schon ein schöner Erfolg.“ Vor allem habe ihm das große Engagement und die sichtbare Freude der Wettbewerbsteilnehmer gefallen, deren Spaß an der Freude sich auf die vielen Schaulustigen übertragen habe, sagte Scheef.

Als echte Stimmungskanone erwies sich dabei Flowerpowermobil des Verschönerungsvereins Sieversdorf, dessen hippe Hippie-Besatzung mit Partymusik und Konfettiregen für beste Laune sorgte und auf Platz zwei des Wettbewerbs landete. Als Sieger kürte die Jury den Verschönerungsverein Neversfelde, der mittels geschmückter Bobby-Cars eine Zeitreise gestaltete. Komplettiert wurde der große Umzug von 13 Fahnenabordnungen und Schützengruppen sowie zwei Spielmanns- und Musikzügen.

Mit insgesamt 50 Bobby-Cars und Sandkistenautos, die an jeweils ein Ereignis besonderes erinnerten, beteiligte sich der Verschšnerungsverein Neversfelde an dem Rennen um die originellste Idee und gewann damit den Wettbewerb. Quelle: Dirk Schneider

Die heiße Phase beginnt

Das eigentliche Schützenfest startet am heutigen Sonntag, 4. August, um 13.30 Uhr mit dem Vogelschießen im Schützenheim. In diesem Zuge ermitteln die Vereinsmitglieder auch den neuen Hofstaat, der den künftigen König bei seinen Repräsentationspflichten unterstützen soll. Das Schießen um die Königswürde beginnt gegen 16.15 Uhr. Die feierliche Königsproklamation steht um 18 Uhr auf dem Programm. Der Festtag endet dann mit einem Fackelumzug ab 20.30 Uhr vom Festplatz in den Kurpark, wo die dreitägige Feier mit einem großen Zapfenstreich endet.

Flowerpower zum Jubiläum des Blumenkorsos in Malente

Dirk Schneider

Die Landesstraße 184 von Ahrensbök nach Eutin und die Bundesstraße 432 bis nach Untersteenrade werden repariert. Das erfolgt mit halbseitigen Sperrungen – bis auf eine Ausnahme. Für zwei Tage muss die L 184 voll gesperrt werden. Nachts ist sie aber frei befahrbar.

03.08.2019

Historische Scheune brannte. Mehr als 120 Einsatzkräfte retteten zwei Drittel des Gebäudes. Viel Lob für Einsatzleitung. Kriminalpolizei ermittelt. Bislang gibt es keinerlei Hinweise auf Brandstiftung.

03.08.2019

Vor 200 Jahren ließ der Maler Johann Heinrich Wilhelm Tischbein neben seinem eigenen Haus ein Gebäude für seine Tochter bauen. In dem Haus gibt es noch mehrere Öfen aus der Produktion einer Eutiner Ofenmanufaktur, für die der Künstler das Dekor schuf. Heute gehört es Heinrich Brandt.

03.08.2019