Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Charité-Ärzte behandeln Hannah mit Medikament für 1,9 Millionen Euro
Lokales Ostholstein Charité-Ärzte behandeln Hannah mit Medikament für 1,9 Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 04.03.2020
Hoffnung für Hannah aus Ahrensbök: Das an Muskelschwund erkrankte Mädchen hat in Berlin die ersehnte Behandlung mit dem Medikament „Zolgensma“ erhalten. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
Ahrensbök/Berlin

Gute Nachrichten aus Berlin: Die kleine Hannah aus Ahrensbök hat in der Charité am 3. März das Medikament „Zolgensma“ bekommen. Dafür haben di...