Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Das Muschelmuseum in Cismar wird 40
Lokales Ostholstein Das Muschelmuseum in Cismar wird 40
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 25.06.2019
Die Museumsleiter Gyde und Dr. Vollrath Wiese laden mit dem Schneckenhorn zum Museumsgeburtstag nach Cismar ein. Quelle: Gutknecht (hfr)
Cismar

Deutschlands größte Muschel- und Schneckenausstellung, das Haus der Natur in Cismar, wird 40 Jahre alt. Als eines der wenigen bedeutenden Museen in Deutschland befindet es sich in Privatbesitz. Dr. Vollrath Wiese und seine Familie haben das Museum 1979 als „Kleines Haus der Natur“ hinter dem Kloster Cismar eröffnet. Heute ist es ein international anerkanntes Naturmuseum.

Anfangs in zwei Garagen untergebracht, wuchs das kleine Museum in den vier Jahrzehnten zu einem international anerkannten Naturmuseum, das zwar die gesamte Bandbreite der Natur darstellt, aber seit damals den Schwerpunkt „Weichtiere“, also Schnecken, Muscheln und ihre Verwandten, vertritt. Zwischenzeitlich war das Museum auf fünf Ausstellungsräume gewachsen. Mit Unterstützung von Land und Gemeinde wurde dann eine ehemalige Ruine im Ortskern von Cismar wieder aufgebaut und mit 1000 Quadratmetern Nutzfläche für Ausstellungen und Verwaltung vor 25 Jahren ein leistungsfähiges Naturmuseum gestaltet.

Schneckenforscher Dr. Vollrath Wiese ist auf seinem Spezialgebiet ein weltweit anerkannter Forscher. Quelle: Markus Billhardt

Insbesondere der Innenausbau war eine große Gemeinschaftsaktion von vielen Cismaranern und engagierten Freunden des Museums aus ganz Deutschland. „Das ehrenamtliche Engagement vieler Helfer ist aber auch weiterhin die tragende Säule für das Museum, das von Anfang an alle Bereiche der Museumsarbeit, also die Bewahrung von Kulturgut, die Forschung und die Pädagogik betreibt“, sagt Museumsleiter Wiese.

Zwei gut ausgestattete Klassenräume und die museumspädagogische Promotion des Museumsleiters stehen für die Bildungsarbeit, bei der die persönliche Wissensvermittlung im Rahmen von Aktionen und Führungen einen besonders großen Stellenwert einnimmt. Gruppen aus Kindergärten, Schulen und Jugendcamps werden genauso vielfältig betreut wie Studenten- oder Seniorengruppen. Auch den Einzelbesuchern steht so oft wie möglich ein Ansprechpartner zur Verfügung.

Zertifizierter Bildungspartner für Nachhaltigkeit

Das Haus der Natur in Cismar ist zertifizierter Bildungspartner für Nachhaltigkeit des Landes Schleswig-Holstein und einer der Akteure im Bildungsspass Ostholstein der Sparkassenstiftung. Seit 1991 wird die Bildungs- und Forschungsarbeit des Museums vom Verein zur Förderung der Naturkunde in Cismar sehr erfolgreich unterstützt.

Durch die Glastüren des Museums wird im wahrsten Sinne des Wortes der Einblick in die wissenschaftliche Museumsarbeit ermöglicht. Das Haus der Natur ist ein weltweit bekanntes Zentrum der Weichtierforschung, seine herausragende Molluskensammlung und die umfangreiche Fachbibliothek wird von zahlreichen Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland genutzt.

Fachzeitschrift zur Schnecken- und Muschelforschung

Auch eine Fachzeitschrift wird herausgegeben. Seit mehr als 25 Jahren ist der Museumsleiter zudem der Vorsitzende der „Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft“, der ältesten wissenschaftlichen Fachgesellschaft für Schnecken- und Muschelforschung.

Neben der Familie Wiese haben in Cismars Naturmuseum unzählige Freunde und Ehrenamtler mitgearbeitet, seit 15 Jahren gehören auch regelmäßig Freiwillige im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur zum Museumsteam. Wie seit 1979 ist das Haus der Natur in Cismar auch weiterhin täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Festveranstaltung am kommenden Sonntag

Im Rahmen der Festveranstaltung am Sonntag, 30. Juni, lädt das Haus der Natur ab 14 Uhr zum Museumsbesuch ein, am Nachmittag finden mehrere kleine Führungen zu Spezialthemen im Museum statt.

Louis Gäbler

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eigentümer-Vertreter Daniel Fey und die Stadt als Kaufinteressentin können sich nicht auf eine Kaufsumme einigen. Fey hat eine Frist bis zum 28. Juni gesetzt. Sonst könnte das Gebäude statt fürs Standesamt von Islamverbänden genutzt werden.

25.06.2019
Ostholstein Großeinsatz der Feuerwehr - Bauernhaus in Süsel brennt nieder

In einem Wohn- und Wirtschaftsgebäude in Süsel (Kreis Ostholstein) ist am Montagabend auf dem Geländes eines ehemaligen Bauernhofes ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr kämpfte bis in die Morgenstunden gegen die Flammen.

25.06.2019

Ohne Geld, Proviant und Sprit nimmt der Sänger der Kelly-Family zusammen mit seinem Sohn die 13 000 Kilometer nach China in Angriff. Dafür hat er sich extra einen VW Bus T1 aus dem Jahr 1967 gekauft. Wie er den Preis für das Fahrzeug deutlich drücken konnte, hat er beim Bulli-Festival auf Fehmarn erzählt.

25.06.2019