Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Bio-Eier aus dem Hühner-Mobil
Lokales Ostholstein Bio-Eier aus dem Hühner-Mobil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 14.04.2019
Nicole Frohberg inmitten ihrer Hühner, die aus dem Hühnermobil strömen. Rund 650 Tiere leben und legen derzeit auf dem Frohberghof in Eutin. Quelle: Ulrike Benthien
Eutin

Die Hühner auf dem Frohberghof in Eutin haben ein abwechslungsreiches Leben: Alle zwei Wochen ziehen sie mit ihrem Hühnermobil auf eine neue Wiese um, wo sie frisches Grün und viel zu picken vorfinden. Vor knapp zwei Jahren schafften Nicole und Frank Frohberg das erste Hühnermobil an, inzwischen haben sie drei Stück, das vierte kommt Ende Mai. Ihr Öko-Bauernhof ist inzwischen als Bio-Naturlandbetrieb zertifiziert.

Selbstabholer kaufen im Eierhäuschen an der Straße

Die Eier ihrer rund 650 Lohmann-Brown-Hühner vermarkten sie zum Teil über ein Eierhäuschen an der Straße Dosenredder. „Bis zu 1000 Stück gehen so pro Woche an Selbstabholer“, sagt Nicole Frohberg. Den Großteil verkaufen sie jedoch an eine Bäckerei, an ein Café und zwei Bioläden in der Region. „Die Nachfrage ist groß. Wir sind selbst überrascht, dass es nach nicht einmal zwei Jahren so gut läuft“, sagt Frank Frohberg

Jetzt, vor Ostern und zum Fest, hätten ihre Abnehmer gern besonders viele Eier – zum Backen, Bemalen, Färben und zum Essen. „Aber unsere Kunden wollen ja keine Massenproduktion. Wir sind ein bäuerlicher Kleinbetrieb. Und jedes Huhn legt eben nur ein Ei am Tag“, sagt Nicole Frohberg. Deshalb wird sie, wie schon im vergangenen Jahr, einen Zettel ins Eierhäuschen hängen, um bei den Kunden für Verständnis zu werben. Darauf steht: „Hühner können zu Ostern nicht mehr Eier legen!“

Die Nachfrage nach Eiern vom Hof nebenan wächst in ganz Schleswig-Holstein. Mehr dazu lesen Sie hier.

ben

Seit 1962 gibt es das Juweliergeschäft Lindner in dem Ostseebad – doch zum Juni dieses Jahres hören Mike Lindner und seine Frau Susanna auf. Das Geschäft machte nach einem Raubüberfall sogar bundesweit Schlagzeilen. Wie es für Laden und Mitarbeiter weitergeht, erzählt der Inhaber.

14.04.2019

Im Bereich Strandkoppel könnte auch eine Seniorenwohnanlage entstehen. Ende April steht eine Einwohnerversammlung an. Gemeindevertreter wählen Kinderschutzbund als Betreiber für Kindertageseinrichtung.

13.04.2019

Knapp zwei Jahre nach Fertigstellung beginnen die Gewährleistungsarbeiten der Markttwiete in Bad Schwartau. Die Mängelliste ist nicht ohne. Und es gibt noch offene Streitfälle mit der Baufirma.

13.04.2019