Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Dunkelsdorf: Spritzenhaus wird zum Unterschlupf für Pilger
Lokales Ostholstein

Dunkelsdorf: Schlauchturm wird Unterschlupf für Pilger

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 17.09.2021
Das Dorfzentrum Dunkelsdorf wird umgestaltet, der alte Schlauchturm für die Rast von Pilgern geöffnet und das Spritzenhaus von 1912 saniert und zum Feuerwehrmuseum umgebaut. An der Umsetzung des Projekts arbeiten viele mit, von der Gemeindeverwaltung über die Aktivregion bis zum Dorfvorstand.
Das Dorfzentrum Dunkelsdorf wird umgestaltet, der alte Schlauchturm für die Rast von Pilgern geöffnet und das Spritzenhaus von 1912 saniert und zum Feuerwehrmuseum umgebaut. An der Umsetzung des Projekts arbeiten viele mit, von der Gemeindeverwaltung über die Aktivregion bis zum Dorfvorstand. Quelle: Susanne Peyronnet
Dunkelsdorf

Es sieht beinahe aus wie eine Kirche: Das Spritzenhaus von Dunkelsdorf samt Schlauchturm, in dem damals die Feuerwehr Gerätschaften aufbewahrt wurden,...