Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Landrat und Militärs sprachen über Zusammenarbeit im Katastrophenfall
Lokales Ostholstein

Eutin: Landrat Sager traf Landeskommando der Bundeswehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 27.08.2020
Vertreter des Landeskommandos Schleswig-Holstein der Bundeswehr besuchten das Kreishaus in Eutin: Landrat Reinhard Sager, Oberstleutnant d. R. Martin Stellberger, Oberst Axel Schneider und Kreispräsident Harald Werner (von links).
Vertreter des Landeskommandos Schleswig-Holstein der Bundeswehr besuchten das Kreishaus in Eutin: Landrat Reinhard Sager, Oberstleutnant d. R. Martin Stellberger, Oberst Axel Schneider und Kreispräsident Harald Werner (von links). Quelle: Kreis Ostholstein
Eutin

Wenn die Bundeswehr bei Katastrophen helfen soll, koordiniert dies in vielen Fällen das Landeskommando. Deshalb ist ein guter Kontakt von dessen Führu...