Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Wenn der Weihnachtsmann mit dem Boot kommt
Lokales Ostholstein Wenn der Weihnachtsmann mit dem Boot kommt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 23.11.2018
Fischers Wiehnacht im Niendorfer Hafen: Der Weihnachtsmann kommt mit dem Boot und beschenkt die kleinen Besucher. Quelle: Torsten Vollbrecht
Anzeige
Timmendorfer Strand

Am ersten Adventswochenende feiert Niendorf Fischers Wiehnacht. Die Veranstaltung findet vom 30. November bis 2. Dezember traditionell im kleinen Hafen des Ortes statt. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt Einheimische und Besucher ein, bei gemütlicher Atmosphäre schöne Stunden am Hafen zu verbringen.

Gemütliches Verweilen unter dem Zelt bei Fischers Wiehnacht. Quelle: Torsten Vollbrecht

Vorweihnachtliche Stimmung sollen zahlreiche Stände verbreiten, die Flammkuchen, Teigtaschen, Waffeln, Punsch, Süßkartoffelpommes, Suppen, Bratwurst und Backfisch den Gästen anbieten. Unter dem großen Zelt mit dem bunten Sternenhimmel auf der Festwiese können es sich die Besucher gemütlich machen und verweilen. Die jungen Besucher können im Kinderzelt am Sonnabend und Sonntag von 14 bis 17 Uhr weihnachtliche Windlichter basteln, die bemalt oder beklebt werden. An zwei Feuerkörben wird Stockbrot zur Stärkung geröstet.

Anzeige

Eine besondere Überraschung erwartet alle Besucher an allen drei Tagen um 16 Uhr, wenn der Weihnachtsmann mit dem Boot in den Hafen gefahren kommt und für die Kinder eine kleine Leckerei im Gepäck hat. Neben Animation für die Jüngsten, Feuerkörben, die auf der Festwiese überall für wohlige Wärme sorgen sollen, gibt es ein beheiztes Ausstellerzelt, in dem handgefertigte Geschenkideen und Kunsthandwerk für Nikolaus und Weihnachten angeboten werden. Gegenüber der Festwiese auf der gegenüberliegenden Hafenseite liegt am Sonnabend und Sonntag der Seenotkreuzer „Hans Hackmack“. Die Seenotretter laden ein zu einem kostenlosen Besuch und berichten über ihre Arbeit.

Musikalische Unterhaltung mit dem Shantychor

Durch das musikalische Programm führt von Freitag bis Sonntag DJ René Kleinschmidt. Am Freitagnachmittag um 16.30 Uhr tritt die Sängerin Nicole Mühle auf der Bühne auf, danach um 18.30 Uhr singt Lukas Kowalski. Am Sonnabend geben die Timmendorfer Chöre „LaTiDo“ (12 Uhr) und der Shantychor Timmendorfer Strand (15 Uhr) jeweils ein Konzert. Um 16.30 Uhr steht Sandra Willersen auf der Bühne, um 18.30 Uhr die Gruppe „Stay Tuned“. Der Sonntag startet mit dem Gottesdienst um 11 Uhr. Im Anschluss stimmt Sandra Willsersen (12 Uhr) erneut ihre Songs an, um 15 Uhr spielt die Big Band des Ostsee-Gymnasiums unter der Leitung von Axel Ster Jazzmusik. Den musikalischen Abschluss bildet der Auftritt der Band „The Remidners“ um 17 Uhr.

Geöffnet ist Fischers Wiehnacht am Freitag von 16 Uhr an sowie Sonnabend und Sonntag von 11 Uhr an.

Beke Zill

Ostholstein „Familienfreundliches Unternehmen 2018“ - Kreis zeichnet Ostholsteiner Unternehmen aus
23.11.2018
Anzeige