Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Freie Wähler treten zur Kreiswahl an
Lokales Ostholstein Freie Wähler treten zur Kreiswahl an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 22.02.2018
Dahme

Der 59-Jährige bringt sich in seiner Heimatgemeinde bereits für die unabhängige Dahmer-Wähler-Gemeinschaft (DWG) politisch ein. Ebenfalls einstimmig wurden sein Stellvertreter Henry Saage (56) und der Schatzmeister Stephan Hedicke (66) gewählt. Das Spitzen-Trio führt auch die Liste zur Kreistagswahl an. Auf Platz vier geht Stephanie Lubnow (43) ins Rennen.

Spitzenkandidat Tappmeyer erklärt: „Wir machen ein politisches Angebot aus der Mitte der Gesellschaft für die Mitte der Gesellschaft. Sachpolitik steht für uns im Vordergrund. Deswegen werden wir auch parteilosen Kandidaten ermöglichen für uns in den Wahlkreisen anzutreten.“ Besonders wichtig sei ihm die Stärkung der gewachsenen Gemeindestruktur und der Erhalt der Eigenständigkeit der Gemeinden.

LN

Bürgermeister und Vertreter aus neun Kommunen haben gestern in Neustadt symbolisch ihre Spende für ein Mehrzweck-Einsatzfahrzeug der Notfallseelsorge übergeben.

23.02.2018

Der Bau- und Umweltausschuss von Sierksdorf hat in seiner Sitzung am Mittwochabend die Pläne für ein Aparthotel abgelehnt und Nachbesserungen gefordert. Zudem wurde ein Architektenwettbewerb für den Umbau der Feuerwehrgerätehäuser in Roge und Sierksdorf empfohlen.

23.02.2018

18 Wohnungen, die Hälfte sozialer Wohnungsbau, werden auf dem Gelände des ehemaligen Altenheims in der Grömitzer Mühlenstraße entstehen. Ursprünglich war der Baustart für Herbst 2017 angedacht. Jedoch musste die Ausschreibung wiederholt werden. Mit Erfolg.

22.02.2018