Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Gedenken an die Kriegstoten
Lokales Ostholstein Gedenken an die Kriegstoten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 15.11.2017
Ostholstein

Am Sonntag ist Volkstrauertag. Seit 1952 wird an diesem Tag in ganz Deutschland an die Kriegstoten und die Opfer von Gewaltherrschaft gedacht. Auch in Ostholstein gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Süsel: 10 Uhr Gottesdienst in der Laurentius-Kirche mit einer Prozession an die Gedenkstele für den Todesmarsch. Im Anschluss findet am Mahnmal die kommunale Gedenkfeier statt.

Eutin: 10.30 Uhr Gottesdienst mit Pastorin Sabrowski in der Michaelis-Kirche, 12 Uhr   Kranzniederlegung am Ehrenmal Oldenburger Landstraße mit Pastor Waack; 9.30 Uhr Gottesdienst mit Pastor Bonse in der Martin-Luther-Kirche, anschließend   Kranzniederlegung; 11 Uhr   Kranzniederlegung am Ehrenmal Teichstraße.

Malente: 10.45 Uhr Gedenkstunde auf dem Ehrenfriedhof in der Rosenstraße. In den folgenden Dorfschaften findet am Ehrenmal zu folgenden Zeiten eine Gedenkstunde statt: in Nüchel um 11.30 Uhr, in Neukirchen etwa um 12.15 Uhr, Söhren um 13 Uhr, Benz um 13.30 Uhr, Malkwitz um 14 Uhr und in Timmdorf um 16.30 Uhr Timmendorfer Strand: 10 Uhr Gottesdienst in der Waldkirche mit Pastor Vogel, 11.15 Uhr Gedenken am Ehrenmal an der Waldkirche; 15 Uhr Gedenken am Ehrenmal in Groß Timmendorf; 10 Uhr Gottesdienst in der Niendorfer Petri-Kirche mit Pastor Höpfner, 11.15 Uhr Gedenken am Ehrenmal auf dem Niendorfer Friedhof.

Ahrensbök: 11 Uhr Gedenk- und Mahnstunde mit Niederlegung eines Kranzes vor dem Ehrenmal auf dem Friedhof.

Ratekau: 9.15 Uhr Treffpunkt Wilhelm-Rehpenn-Platz, 9.30 Uhr Abmarsch des Ehrenzuges, begleitet von zwei Soldaten der Patenkompanie aus Eutin, zum Friedhof. Anschließend Kranzniederlegung an der Gedenkstätte, 10 Uhr Gottesdienst in der Feldsteinkirche. Anschließend Kranzniederlegung am Mahnmal im Aufgang der Kirche; Techau, 8.30 Uhr Kurzandacht und Kranzniederlegung am Gedenkstein am Feuerwehrhaus; Luschendorf, 9.15 Uhr Kurzandacht und Kranzniederlegung am Ehrenmal; Pansdorf, 10 Uhr Gottesdienst in der Michaeliskirche, 10.45 Uhr Kranzniederlegung am Ehrenmal neben der Kirche; Sereetz, 10 Uhr Gottesdienst in der Kirche Schifflein Christi, 10.45 Uhr Kranzniederlegung am Ehrenmal an der großen Kreuzung.

Scharbeutz: Kranzniederlegungen gibt es in folgenden Ortschaften: Gronenberg, 8.30 Uhr, Ehrenmal auf der Gronenberger Höhe; Sarkwitz, 9.30 Uhr   Ehrenmal Dorfplatz; Pönitz, 9 Uhr,   Ehrenmal am Bahnhof; Haffkrug, 9.15 Uhr,   Ehrenmal Bahnhofstraße; Haffkrug/Neukoppel, 9.45 Uhr   Ehrenfriedhof; Schulendorf,   9.45 Uhr,   Ehrenmal Dorfplatz;   Gottesdienste und Kranzniederlegungen finden statt in Klingberg/Schürsdorf 9.30 Uhr,   Ehrenmal im Fierth; Scharbeutz 11 Uhr, Ehrenmal Friedhof, Gleschendorf   11Uhr, Ehrenmal bei der Kirche, anschließend zum Russischen Gedenkstein auf dem Friedhof   .

LN