Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Gratis: Paddeln und Yoga in der Lübecker Bucht
Lokales Ostholstein Gratis: Paddeln und Yoga in der Lübecker Bucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 28.05.2019
Auftakt der „SUP & Soul Beach Tour“ in Timmendorfer Strand mit Tabea Braun (TALB), Christine Knebelkamp (TSNT), Thuan Nguyen (Tourismus-Service Grömitz) und Dirk Herpel (SUP & Soul-Tour, v. l.). Quelle: Sabine Latzel
Timmendorfer Strand

Entspannt paddeln, entspannt Yoga machen, entspannt Musik hören: Für dieses Relax-Programm haben sich die Tourismusorganisationen von Timmendorfer Strand, Grömitz und der Lübecker Bucht zusammengetan und die „SUP & Soul Beach Tour“ ins Leben gerufen. Los geht es am Donnerstag, 30. Mai, in Timmendorfer Strand.

Stand-Up-Paddling, Yoga oder beides zusammen

Dort können am Strand bei der Maritim-Seebrücke alle Wassersport- und Strandbegeisterten an vier Tagen kostenlos alles rund ums Stand-Up-Paddling erfahren und alle Varianten dieser Sportart ausprobieren. Angeboten werden Schnupperkurse durch ausgebildete SUP-Lehrer, Yoga auf dem Stand-Up-Paddling-Board oder auch klassisches Yoga am Strand. Für Fortgeschrittene findet am Donnerstag, 30. Mai, das Pro-Beach-Race statt, bei dem Punkte für die SUP-Bundesliga gesammelt werden können. Dabei sein wird auch Paulina Herpel, mehrfache Deutsche SUP-Meisterin.

Auf dem Strand werden Hängematten, Liegestühle, Palettenmöbel, Lichterketten sowie Trucks für das gastronomisches Angebot aufgebaut. Von Donnerstag- bis Samstagabend wird zudem DJ- und Live-Musik gespielt. Den musikalischen Auftakt macht am Donnerstagabend der Hamburger DJ Flow Sun. Am Sonnabend, 1. Juni, sorgen ab 18 Uhr weiter mit den „Kniblings“ für Strandmusik. Die weiteren Tourdaten: „SUP & Soul“ ist von Freitag, 14. Juni, bis Sonntag, 16. Juni, in Grömitz, von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, in Scharbeutz und von Freitag, 9. August, bis Sonntag, 11. August, in Pelzerhaken. Die Einzelheiten zum Timmendorfer Programm stehen im Internet auf der Seite der TSNT.

Sabine Latzel

Die Arbeiten im Ferienpark Weissenhäuser Strand stehen kurz vor der Vollendung. Mit dem Erweiterungsbau kommen im Spaßbad 3000 Quadratmeter Nutzfläche hinzu. Zu den neuen Angeboten gehören ein Wellenbad, eine Textilsauna und sogar eine Kinoleinwand.

29.05.2019

Der Trägerverein und der Landesbeauftragter für Politische Bildung organisieren Aktionswochen für Demokratie und bunte Vielfalt. Dazu gehören Veranstaltungen mit teilweise prominenten Akteuren. Außerdem hat eine neue wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Gedenkstätte ihre Arbeit aufgenommen.

27.05.2019

Jörg Saba hat sich bei der Wahl am Sonntag gegen Burkhard Naß durchgesetzt. Vollends realisieren kann der Verwaltungs-Mitarbeiter das Ergebnis am Tag danach noch nicht. Aus der Politik kommen Glückwünsche und Lob – auch für den Gegenkandidaten.

27.05.2019