Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Unfall auf Stena-Fähre: Seenotretter bergen Schwerverletzten vor Grömitz
Lokales Ostholstein

Grömitz: DGzRS-Seenotretter bergen Verletzten von Stena-Fähre

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 15.11.2020
Seenotretter der DGzRS im Einsatz: Ein Lette verletzte sich auf einer Fähre schwer und musste mit einem Helikopter in ein Krankenhaus geflogen werden. Quelle: Die Seenotretter – DGzRS
Grömitz

Auf einer Fähre der Reederei Stena Line ist am Samstagabend in der Lübecker Bucht ein 51-jähriger Lette eine Treppe hinuntergestürzt. Dabei zog er...