Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Große Freude auf das „Kleine Küchengartenfest“
Lokales Ostholstein Große Freude auf das „Kleine Küchengartenfest“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 29.08.2018
Eutin

Von 12 bis 17 Uhr lädt die Stiftung Schloss Eutin in Kooperation mit den rund 50 Hobbygärtnern dazu ein, die Schönheit des grünen Areals zu entdecken. „Die Ehrenamtler machen einen super Job. Sie haben in diesem Jahr so viel gearbeitet, dass es höchste Zeit wird, auch einmal zu feiern“, sagt Stiftungsvorstand Brigitta Herrmann. Und Projektleiterin Stephanie Bolz freut sich auf die Gespräche mit den Besuchern: „Es ist irrsinnig beeindruckend, wie positiv die Leute auf den Küchengarten reagieren.“ Es sei ein Ort für alle Sinne – vom Duft des Hildegard-von-Bingen-Gartens bis zur Augenweide, die die Parzelle des Vereins zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt bietet. Dehoga-Chef Harry Heinsen verarbeitet die reiche Ernte an Obst und Gemüse. Ab 12 Uhr zaubert er in der Showküche Kürbissuppe mit Grießklößchen, Gemüseeintopf, Steckrübenmus mit Kohlwurst sowie Apfel- und Pflaumenkuchen.

Dehoga-Chef Harry Heinsen kann im Küchengarten aus dem Vollen schöpfen. Quelle: Foto: Vg

Als Willkommensgruß steht um 12.30 Uhr ein barockes Flötenkonzert auf dem Programm, um 13.30 Uhr folgt ein Rundgang. Eine Kinderführung beginnt um 14 Uhr. Monika Obieray spricht um 15 Uhr in einem Vortrag über die Renaissance der Küchengärten. Den Schlusspunkt setzt eine Wandelführung mit Dr. Wolfgang Griep durch den Schlossgarten zum Schloss.

vg