Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Hühner im Glück: In Großenbrode bekommen Industrie-Hennen eine zweite Chance
Lokales Ostholstein

Großenbrode: Angelika Regenstein nimmt ausrangierte Legehennen auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 28.06.2020
Angelika Regenstein (72) hat zehn Hühner und einen Hahn. Viele der Tiere wurden in der industriellen Haltung krank. Jetzt werden sie gesund gepflegt.
Angelika Regenstein (72) hat zehn Hühner und einen Hahn. Viele der Tiere wurden in der industriellen Haltung krank. Jetzt werden sie gesund gepflegt. Quelle: Luisa Jacobsen
Großenbrode

Vorsichtig lugt „Emma“ aus ihrem Häuschen hervor. Als Angelika Regenstein ihr ein Gänseblümchen entgegenstreckt, wagt sie sich langsam hinaus. Richtig...