Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Dorffest mit Shuttle-Service vom Strand
Lokales Ostholstein Dorffest mit Shuttle-Service vom Strand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 01.08.2019
„Mad Murph Mahoun“ treten auf dem Dorfplatz in Großenbrode auf. Quelle: HFR
Großenbrode

Drei Tage lang wird von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. August, im Dorfzentrum von Großenbrode gefeiert. „Ein Fest auf unserem Dorfplatz gehört einfach zu Großenbrode dazu. Zahlreiche Gewerbetreibende und ortsansässige Vereine engagieren sich und machen die Veranstaltung zu ihrem Fest“, betont Jens Reise, Bürgermeister der Gemeinde. Um den Gästen am Südstrand die Möglichkeit zu geben, daran teilzunehmen, wird eigens dafür mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr ein kostenloser Shuttle-Service eingesetzt.

Hauptakt am Sonnabend ist die Band „Mad Murph Mahoun“

Den Start des Dorffestes übernimmt am Freitag, 9. August, um 18 Uhr DJ Stephan Nanz. Am Sonnabend beginnt es musikalisch von 11 bis 13 Uhr mit dem Duo „Ostseeklang“. Im Anschluss von 14.30 bis 16.30 Uhr sind die bekannten Spaßmacher „Lui und Fiete“ zu erleben. Als Hauptakt tritt die Ostholsteiner Band „Mad Murph Mahoun“ um 19 Uhr auf. Den Auftakt am Sonntag übernimmt das Uli Rath Trio von 11 bis 13 Uhr. Der Shantychor aus Großenbrode ist von 14.30 bis 16.30 Uhr auf dem Dorfplatz zu hören. Für Kinder gibt es von 11 bis 16.30 Uhr ein Animationsprogramm, sie können zudem mit ferngesteuerten Mini-Traktoren fahren.

Am Sonnabend und Sonntag laden verschiedene Markt- und Mitmach-Stände zum Staunen und Ausprobieren ein. Beim Musik-Atelier wird die Herstellung eines Schellenstockes gezeigt.

Besucher können kreativ werden

In der Drechsel-Werkstatt können die Teilnehmer aus einem Baumstammabschnitt ein eigenes Werkstück fertigen und aus Leder können kleinere Arbeiten wie Armbänder, Schlüsselanhänger oder Beutel entstehen. Zahlreiche Essens- und Getränkestände sind vor Ort. Das Dorffest endet in diesem Jahr mit der Mini-Disco von 16.30 bis 17 Uhr.

In einer vorherigen Version des Artikels haben wir das Dorffest fälschlicherweise eine Woche zu früh terminiert. Richtig ist, dass vom 9. bis 11. August in Großenbrode gefeiert wird. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Markus Billhardt

Scharbeutzer Polizisten sind am Dienstagabend wegen eines Vorfalls mit einem Vierbeiner nach Pönitz gerufen worden. Der Besitzer des Hundes kam verletzt ins Krankenhaus. Die Beamten überprüften das Verhalten des Tiers und ließen es bei der Ehefrau des Opfers.

31.07.2019

Im Juli waren 4872 Arbeitslose in Ostholstein gemeldet – 5,6 Prozent mehr als im Juni. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,2 Prozentpunkte. Die Zahlen aus Ostholstein auf einen Blick.

31.07.2019

Seit rund einem Jahr sucht Familie Arens nach einem neuen Zuhause. An diesem Mittwoch müssen sie ihre Wohnung verlassen und bei einer Bekannten unterkommen. In ihrer Not wenden sie sich an die Öffentlichkeit.

01.08.2019