Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Autos auf der B 207 mit Böllern beworfen?
Lokales Ostholstein

Großenbrode: Polizei sucht Zeugen nach Böllerwurf von Brücke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 15.01.2021
„Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr“: Die Böllerwerfer standen vermutlich auf einer Brücke nahe Mittelhof.
„Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr“: Die Böllerwerfer standen vermutlich auf einer Brücke nahe Mittelhof. Quelle: Tilo Wallrodt
Großenbrode

Was für ein Schreck: Ein 27-jähriger Autofahrer aus Ostholstein, der am Donnerstag, 14. Januar, mit seinem Wagen gegen 16 Uhr auf der Bundesstraße 207...