Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Grube: Nach 530 Schuss fiel der Vogel
Lokales Ostholstein Grube: Nach 530 Schuss fiel der Vogel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 05.06.2018
Neuer König der Alten Gruber Bürgergilde ist Reiner Becker (rechts). Quelle: Foto: Gunter Lothert
Anzeige
Grube

Reiner Becker ist neuer König der Gruber Bürgergilde von 1275. Am Montagabend um 19.56 Uhr holte er mit seinem Schuss den Rumpf des Sachsenvogels von der Stange. Der Beifall seiner Gildebrüder und der der Zuschauer war riesengroß. Minuten vor seinem Treffer hatte er nicht mehr geglaubt, dass ihm der Königsschuss noch gelingen könnte. Insgesamt benötigten die 15 um die Krone kämpfenden Gildeschützen zwölf Runden und 172 Schuss, um den stolzen Vogel von der Stange zu holen. Das Königsschießen begann um 18.30 Uhr. Auf die sogenannten Kleinteile wurden zuvor ab 13.30 Uhr 358 Kugeln abgegeben, so dass insgesamt 530 Kugeln nötig waren.

gl