Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Hamburger mit 160 km/h auf der A1 unterwegs
Lokales Ostholstein Hamburger mit 160 km/h auf der A1 unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 17.04.2015
Anzeige
Oldenburg

Erlaubt waren 100 km/h – gemessen wurde ein Hamburger mit seinem Daimler Benz mit 160 km/h.

Am heutigen Freitagmorgen bemerkte eine Videowagenbesatzung des Polizeiautobahnreviers Scharbeutz gegen 8.30 Uhr einen Daimler Benz auf der A1, Höhe Oldenburg in Fahrtrichtung Süden.

Anzeige

Die Videomessung ergab, dass der 41-jährige Hamburger 60 km/h zu schnell fuhr.

Den Fahrer erwartet nur ein einmonatiges Fahrverbot, sowie ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro und 2 Punkte.