Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Heiligenhafen: Bischof segnet fünf neue Pastoren ein
Lokales Ostholstein Heiligenhafen: Bischof segnet fünf neue Pastoren ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 26.02.2018
Heiligenhafen

Bischof Gothart Magaard hat am Sonntag vier Theologinnen und einen Theologen für den Dienst als Pastorinnen und als Pastor eingesegnet. Bei der Ordination im Festgottesdienst in der Stadtkirche Heiligenhafen sagte er: „Sie sind bereit sich einzubringen mit Leidenschaft, neuen Ideen, Idealismus und dem Blick von außen. Jede und jeder von Ihnen mit Ihren ganz eigenen Lebens- und Glaubensgeschichten, so wie sie Ihre Gemeinden ja auch haben. Und Sie sollen heute wissen und spüren: Sie sind willkommen! Ihre Gemeinden, die Menschen, die dort engagiert sind, freuen sich auf Sie und die Zusammenarbeit mit Ihnen.“

Magaard ermutigte die neuen Pastorinnen und den neuen Pastor, weiterhin einen nachdenklichen Blick auf die Kirche zu werfen: „Ich erlebe, dass Sie wichtige Fragen stellen: Wie steht es um unsere Aufbruchsbereitschaft? Ist unser Gepäck zu schwer? Welche Sprache verwenden wir? Werden wir überhaupt noch verstanden?“ Die Worte des Hebräerbriefes seien daher eine Ermutigung, gemeinsam Kirche zu gestalten und nach Spuren von Gottes Menschenfreundlichkeit in dieser Welt zu suchen. Ordiniert wurden (v. l.) Annbritt Menck, Simone Fucker, Carolin Lilienthal (künftig Pastorin in Heiligenhafen), Jonathan von der Hardt sowie Isabelle Wolfsson.

r.