Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Millionen für den Lärmschutz – reicht das?
Lokales Ostholstein

Hinterlandanbindung: Streit um Lärmschutz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 23.07.2020
Der Bahnübergang Kaltenhöfer Straße in Bad Schwartau. Die Stadt ist unzufrieden mit dem Ergebnis aus Berlin. Sie wollte einen sieben Meter tiefen Trog. Stattdessen soll eine Variante mit 3,2 -Metern kommen.
Der Bahnübergang Kaltenhöfer Straße in Bad Schwartau. Die Stadt ist unzufrieden mit dem Ergebnis aus Berlin. Sie wollte einen sieben Meter tiefen Trog. Stattdessen soll eine Variante mit 3,2 -Metern kommen. Quelle: Irene Burow
Ostholstein

Fast eine viertel Milliarde Euro gibt der Bund für Lärmschutzmaßnahmen entlang der geplanten Schienenhinterlandanbindung zum Belttunnel. Ob das ein Er...