Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Integrationsarbeit läuft in Ratekau Hand in Hand
Lokales Ostholstein Integrationsarbeit läuft in Ratekau Hand in Hand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 26.10.2018
Die Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn (SPD, Mitte beige Jacke) informierte sich über die Integrationsarbeit mit Geflüchteten in der Gemeinde Ratekau. Neben der Gemeinde und dem Internationalen Bund kümmern sich rund 40 Ehrenamtler um das Wohl der Neubürger.
Die Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn (SPD, Mitte beige Jacke) informierte sich über die Integrationsarbeit mit Geflüchteten in der Gemeinde Ratekau. Neben der Gemeinde und dem Internationalen Bund kümmern sich rund 40 Ehrenamtler um das Wohl der Neubürger. Quelle: Sebastian Prey
Ratekau

Rund 200 Geflüchtete leben in der Gemeinde Ratekau. Sie kommen überwiegend aus Syrien, Afghanistan und dem Irak. Dass das Zusammenleben besser klappt...