Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Irdisches Paradies“: Kirchner floh vor 100 Jahren von der Insel
Lokales Ostholstein „Irdisches Paradies“: Kirchner floh vor 100 Jahren von der Insel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:40 25.03.2014
So sah Ernst Ludwig Kirchner 1913 den „Hafen Burgstaaken“ mit Hiss- Gebäude. Das Öl-Gemälde entstand in seinem vorletzten Inselsommer.
So sah Ernst Ludwig Kirchner 1913 den „Hafen Burgstaaken“ mit Hiss- Gebäude. Das Öl-Gemälde entstand in seinem vorletzten Inselsommer.
Fehmarn

Die Insel war sein „irdisches Paradies“. Ein Gegenentwurf zum hektischen Berliner Großstadtleben. 1908 sowie in den Sommermonaten 1912 bis 1914 lebte...