Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kinotage mit Klassiker wie Dirty Dancing
Lokales Ostholstein Kinotage mit Klassiker wie Dirty Dancing
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 24.07.2018
Anzeige
Großenbrode

Mit einem besonderen musikalischen Leckerbissen starten die Kinotage in diesem Jahr: Kinderliedermacher „herrH“ alias Simon Horn verzaubert mit seinen Songs die ganze Familie. Sein Konzert beginnt um 20 Uhr. Anschließend steht er für Autogramme und Fotos zur Verfügung, bevor dann der Film „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ beginnt.

Am Freitagabend wird ein Meisterwerk von Disney zu sehen sein: mit dem Animationsfilm „Vaiana“ hält die Südsee an den Strand von Großenbrode Einzug. Der Blockbuster am Sonnabend hat diesen Name wirklich verdient: Kultfilm Dirty Dancing lässt allein durch seine Filmmusik eine Vielzahl an Erinnerungen an das Ende der 1980er Jahre wieder aufleben.

Anzeige

Und zum Abschluss gibt sich der größte Kleinkünstler mit Zauberei und Lasershow die Ehre. Ralf Bradhering ist schon von weitem durch seine 2,07 Meter Größe zu erblicken. Um 20.30 Uhr ist er mit einer Unterhaltungsshow für Groß und Klein zu sehen und nach dem Film „Die Coopers – schlimmer geht immer“ bringt er den Nachthimmel mit einer Lasershow zum Leuchten.

LN