Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Klangtage mit Beach-Gong-Show
Lokales Ostholstein Klangtage mit Beach-Gong-Show
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:30 12.09.2018
Die Klangtage kommen wieder nach Kellenhusen. Quelle: HFR
Anzeige
Kellenhusen

Im Einklang mit den Schwingungen der Natur, des Kosmos und des Lebens. Die Klang- und Entspannungswoche im Ostseebad Kellenhusen vom 13. bis 23. September bietet ein umfangreiches Programm. Bürgermeisterin Nicole Kohlert (FWK) eröffnet die Veranstaltung am Donnerstag, 13. September, um 12 Uhr im Kursaal.

Initiator der Klangtage ist der Hamburger Klangmusiker und Kulturphilosoph Jens Zygar. Er forscht und arbeitet seit 1984 mit Klängen, Schwingungen und Rhythmen und ihrer Bedeutung für Gesundheit und Wohlergehen im Körper-Geist-Seele Zusammenhang. Mit seiner Partnerin Alix-Karen Decker leitet er unter anderem in Dubai, Hongkong, Bangkok oder Singapur wie in ganz Europa Ausbildungen und Seminare. Sie veranstalten Klangerlebniswelten, Konzerte und Klangmeditationen.

Anzeige

Bereits seit vier Jahren finden die Klangtage in Kellenhusen statt, allerdings bisher vor allem für ein Fachpublikum. Neu ist, dass nun ein zehntägiges Programm für Urlaubsgäste und Einheimische angeboten wird. So gibt es zum Beispiel das tägliche wassergebundene Licht- und Klangerlebnis „Aqua Sound“ im Meerwasser-Schwimmbad. Neu sind auch die „Beach-Gong-Show“ an der Erlebnis-Promenade, das Mitmach-Trommel- und Gong-Happening „Klang-Musik“ im Kurpark oder die Chill-Lounge mit Live-Percussion.

Jens Zygar organisiert Klangtage in Kellenhusen Quelle: HFR

Die Klangtage schließen mit einem besonderen Gong-Meditations-Konzert in dem Jens Zygar mit allen Seminarteilnehmern gemeinsam für Gäste spielen wird.

Das komplette Programm der Klangtage ist in einem Sonderflyer zusammengefasst oder im Veranstaltungskalender im Internet unter www.kellenhusen.de nachlesbar.

Markus Billhardt

Anzeige