Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Lkw umgekippt: Bergung dauerte zehn Stunden
Lokales Ostholstein Lkw umgekippt: Bergung dauerte zehn Stunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 29.01.2019
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 Höhe Neustadt verunglückten am Montagabend ein LKW und PKW. Der LKW kippte auf die Seite und versperrte die komplette Fahrbahn.
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 Höhe Neustadt verunglückten am Montagabend ein LKW und PKW. Der LKW kippte auf die Seite und versperrte die komplette Fahrbahn. Quelle: Arne Jappe
Anzeige
Neustadt

Ein schwerer Unfall zwischen Neustadt und Pelzerhaken führte Montag gegen 18.15 Uhr zu einer fast zehnstündigen Vollsperrung der A 1. Der Fahrer eines Lkw war rechts von der Fahrbahn abgekommen. Beim Versuch wieder auf die Piste zu gelangen, kippte das tonnenschwere Fahrzeug auf die Seite und stieß dabei gegen ein Auto. Während der 32-jährige Lkw-Fahrer unverletzt blieb, wurde der Peugeot-Fahrer (53) leicht verletzt. Noch schlimmer traf es dessen Beifahrerin (53).

Sie musste freigeschnitten werden. „Durch die kompakte Bauweise des Kleinwagens mussten wir vorsichtig agieren, damit die Patientin schonend gerettet werden konnte“, erklärte Einsatzleiter Alexander Wengelewski von der Neustädter Feuerwehr. Die Frau wurde in die Lübecker Uniklinik gebracht.

Es folgten stundenlange Aufräumarbeiten. Etliche Packungen Shampoo mussten per Hand aus dem Sattelzug geräumt werden. Es bestand die Gefahr, dass der Anhänger auseinanderbricht. Laut Polizeisprecher Sven Hermes entstand am Lkw ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro. Der Pkw sei Schrott und der Schade liege bei geschätzten 15 000 Euro. „Der Sattelzug musste mit einem Schwerlastkran geborgen werden“, erläuterte Hermes. Erst gegen vier Uhr morgens habe die Strecke freigegeben werden können. Es sei nicht ausgeschlossen, dass der LKW-Fahrer aufgrund von Unachtsamkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren habe.

ser, arj

Ostholstein Glasau-Sarau plant neuen Markttreff - Nachfolger für Tante-Emma-Laden gesucht
29.01.2019
29.01.2019