Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Ostholstein Lübbersdorf: Wer nimmt Zwergkaninchen „Bonnie“ und „Clyde“?
Lokales Ostholstein

Lübbersdorf: Zwei Zwergkaninchen im Tierheim zu vergeben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 17.11.2021
Die Zwergkaninchen-Mixe „Bonnie“ und „Clyde“.
Die Zwergkaninchen-Mixe „Bonnie“ und „Clyde“. Quelle: Tierheim Lübbersdorf
Anzeige
Lübbersdorf

Die zwei Zwergkaninchen „Bonnie“ und „Clyde“ suchen gemeinsam ein neues Zuhause. Es handelt sich bei den beiden um ein Weibchen und einen kastrierten Bock. Die Kaninchen wurden am 28. Juni geboren, wie die Mitarbeiter des Tierheims Lübbersdorf mitteilen.

Der wöchentliche LN-Newsletter für Ostholstein

Wissen, was an der Ostseeküste und auf dem Land los ist: Jeden Montag gegen 18 Uhr in Ihrem Postfach. 

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Noch kein halbes Jahr alt zeigen sich „Bonnie“ und „Clyde“ etwas schüchtern. Sie sind die Außenhaltung gewohnt und würden sich sicher auch über weitere Artgenossen freuen. Wer die Zwergkaninchen bei sich aufnehmen möchte, erhält weitere Infos beim Tierheim Lübbersdorf unter Telefon 043 61/38 84.

Von LN