Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neues Fahrzeug für die Jugendwehr
Lokales Ostholstein Neues Fahrzeug für die Jugendwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 25.05.2018
Wangels

Die Jugendfeuerwehr Wangels kann sich über ein nagelneues Fahrzeug freuen. Übergeben wurde der über 26000 Euro teure Mannschaftswagen unter der Beteiligung der verschiedenen Sponsoren vor dem Schloss Weissenhaus. Jürgen Gradert, Vorsitzender des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde, erinnerte in seiner Ansprache zunächst an die Vorgeschichte: „Vor ungefähr zwei Jahren stellte sich heraus, dass das alte Fahrzeug der Jugendfeuerwehr den nächsten Tüv nicht überstehen würde." Zunächst habe der Förderverein begonnen, für eine Neuanschaffung Geld zu sparen. Dann brachte sich das Schloss Weissenhaus mit Inhaber Jan Henric Büttner und dem Technischen Leiter Jens Hartinger ins Vorhaben ein. „Und sie haben ihre Partner aus der Region angesprochen und die für das Projekt begeistern können“, sagte Gradert. Und so beteiligten sich neben Schloss Weissenhaus auch Elektro Frank, Malerei Böhnke, von Schönfels, Heinrich Karsten, Rogge Holzbau, Autohaus Scheibel und die Sparkasse Holstein an der Neuanschaffung. Aber auch die Gemeinde Wangels ist mit einem hohen Anteil vertreten. FOTO/TEXT: BG

LN