Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neustadt: Gedenken an die Toten der Cap-Arcona-Katastrophe
Lokales Ostholstein

Neustadt: Gedenken an die Opfer der Cap-Arcona-Katastrophe im Mai 1945

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 03.05.2021
Am 3. Mai wurde der Opfer der Cap-Arcona-Katastrophe in der Neustädter Bucht gedacht. Mit dabei waren Neustadts Bürgermeister Mirko Spieckermann (l.) sowie Bürgervorsteher Sönke Sela. Zudem hielt Landtagspräsident Klaus Schlie eine Rede und erinnerte an die Opfer.
Am 3. Mai wurde der Opfer der Cap-Arcona-Katastrophe in der Neustädter Bucht gedacht. Mit dabei waren Neustadts Bürgermeister Mirko Spieckermann (l.) sowie Bürgervorsteher Sönke Sela. Zudem hielt Landtagspräsident Klaus Schlie eine Rede und erinnerte an die Opfer. Quelle: Sebastian Rosenkötter
Neustadt

Mehr als 7000 Menschen starben am 3. Mai 1945 in der Neustädter Bucht. Einige ertranken, andere wurden am Strand erschossen. Die KZ-Häftlinge waren au...