Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ostholstein: Umweltminister Albrecht erklärt seine AKW-Bauschutt-Pläne
Lokales Ostholstein

Ostholstein: Umweltminister Albrecht verteidigt Aufnahme von AKW-Schutt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 23.02.2021
Der AKW-Bauschutt soll auf dem Gelände der Deponie Johannistal in der Gemeinde Gremersdorf gelagert werden.
Der AKW-Bauschutt soll auf dem Gelände der Deponie Johannistal in der Gemeinde Gremersdorf gelagert werden. Quelle: Markus Billhardt
Eutin

Bis zu 7000 Tonnen Bauschutt aus dem im Rückbau befindlichen Atomkraftwerk Brunsbüttel sollen in den kommenden Monaten nach Ostholstein transportiert...