Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ostholstein öffnet Zulassungsstelle für gewerbliche Zulassungen
Lokales Ostholstein Ostholstein öffnet Zulassungsstelle für gewerbliche Zulassungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 27.03.2020
Sonderregelung bei der Zulassungsstelle des Kreises: Gewerbliche Zulassungsdienste und gewerbliche Kraftfahrzeughändler können freitags von 12 bis 12.30 Uhr Fahrzeuge anmelden (Symbolbild).
Sonderregelung bei der Zulassungsstelle des Kreises: Gewerbliche Zulassungsdienste und gewerbliche Kraftfahrzeughändler können freitags von 12 bis 12.30 Uhr Fahrzeuge anmelden (Symbolbild). Quelle: Louis Gäbler
Anzeige
Eutin

Viele Geschäfte, Restaurants und Unternehmen mussten ihre Türen wegen des Coronavirus schließen. Viele Anliegen der Bürger werden in den Verwaltungen vorrangig telefonisch oder per E-Mail behandelt. Eine Ausnahme gibt es jetzt in der Zulassungsstelle: Sie öffnet jeweils freitags von 12 bis 12.30 Uhr ihre Türen für gewerbliche Zulassungsdienste und gewerbliche Kraftfahrzeughändler.

Ziel sei es, die Anmeldung und Genehmigung von Fahrzeugen zu unterstützen, die vor dem 13. März gekauft wurden. Die Zulassungen können am Haupteingang, Bürgermeister-Steenbock-Straße 20, in Empfang genommen werden.

Landrat appelliert, Notwendigkeit zu überdenken

„Bitte achten Sie bei der Auswahl Ihres Zulassungskontingentes auf die Notwendigkeit des Zulassungsvorganges“, appelliert Landrat Reinhard Sager. Bei den Zulassungsverfahren müsse sichergestellt sein, dass ein enger persönlicher Kontakt ausgeschlossen sei. Aus diesem Grund hat der Kreis eine Liste mit Hinweisen auf seiner Internetseite veröffentlicht, worauf Antragsteller bei der Zulassung achten müssen.

Darüber hinaus, sagt Sager, würden sich die Mitarbeiter der Zulassungsstelle bemühen, die vorgenannten Regelungen schon in den nächsten Wochen stückweise auszubauen. Zudem gehe er davon aus, dass die Zulassungsstelle in den nächsten Tagen auf Ihrer Internetseite die Möglichkeit der Online-Abmeldung freischalten werde.

Änderungen könnten täglich oder stündlich auftreten

Der Kreis betont, dass sich die Lage täglich wenn nicht sogar stündlich aufgrund der dynamischen Ausnahmesituation ändern könne. Aus diesem Grunde könne auch nicht zugesichert werden, wie lang die Regelung Bestand habe.

Weitere Informationen und Hinweise zur Zulassung, finden Sie auf der Internetseite des Kreises unter www.kreis-oh.de.

Mehr Artikel aus Ostholstein

Von LN