Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Ostseekrabben“ geben Sommerkonzert
Lokales Ostholstein „Ostseekrabben“ geben Sommerkonzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 27.06.2018
Timmendorfer Strand

Die musikalische Reise beginnt im pazifischen Polynesien mit der „Blume von Hawaii“, ein Stück aus der Operette des Komponisten Paul Abraham. Weiter geht es mit „Bésame mucho“ und dem aus Pop und Jazz bekannten „Sway“ nach Mexiko, über Brasilien mit „Espirito Santo“ und Sambaklängen anschließend in die Karibik mit „Jamaica Farewell“, „El Cumbanchero“ von der Insel Puerto Rico und zu kubanischem Mambo-Beat. Die „Ostseekrabben“ werden auch den Konzertwalzer „Rosen aus dem Süden“ von Johann Strauß (Sohn) spielen. Weitere musikalischen Stationen werden sein: „Somewhere over the Rainbow“, „Everybody loves somebody“ und „One Moment in Time“ – dreistimmig dargeboten vom Akkordeon-Orchester.

Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 13,50 Euro, mit Ostseecard elf Euro, bei der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH, Timmendorfer Platz 10, erhältlich. Restkarten gibt es an der Abendkasse. Die „Ostseekrabben“ sind kein kommerzielles Orchester, sondern werden getragen vom Akkordeon Club Neustadt in Holstein, es wird in dem Verein ausschließlich ehrenamtlich gearbeitet.

LN