Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kaum Schnee dafür eisige Sturmböen und Hochwasser an der Ostsee
Lokales Ostholstein

SH: Kaum Schnee dafür eisige Sturmböen und Hochwasser an der Ostsee

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 08.02.2021
Eisige Kälte und Sturmböen machten den Sonntagsspaziergang am Strand zur Tortur. In den Häfen im Norden vereisten die Anleger. Hohe Wellen türmten sich auf der Ostsee auf. Das ergab teils spektakuläre Bilder.
Eisige Kälte und Sturmböen machten den Sonntagsspaziergang am Strand zur Tortur. In den Häfen im Norden vereisten die Anleger. Hohe Wellen türmten sich auf der Ostsee auf. Das ergab teils spektakuläre Bilder. Quelle: Arne Jappe
Kellenhusen/Heiligenhafen/Fehmarn

Schwerer Sturm am Sonntag in Ostholstein: Der eisige Ostwind peitschte gnadenlos über die Ostsee an die Küste der Lübecker Bucht. Nur mit ausreichend...