Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Sasha rockt 4000 Fans in Neustadt
Lokales Ostholstein Sasha rockt 4000 Fans in Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:30 26.07.2019
Sasha live in Neustadt: Von 20.30 Uhr an brodelte am Freitagabend der Marktplatz. 4000 Fans sangen und tanzten begeistert mit. Quelle: Gäbler
Anzeige
Neustadt

Sasha kam und hatte sein Publikum binnen Minuten fest im Griff: Sich zurücklehnen und einfach nur zuhören, das gibt’s bei ihm nicht – mitmachen, mitfeiern und mitsingen lautet seine Devise. Und die rund 4000 Besucher auf dem Neustädter Marktplatz waren nur allzu gerne bereit, dem Popstar zu folgen.

Marktplatz wurde zur riesigen Partyfläche

Schleswig-Holsteins zweitgrößter Marktplatz wurde für den bekannten Sänger („If you believe“, „I feel lonely“) zur riesigen Open-Air-Arena umgebaut. Die Tribüne fasst etwa 2000 Sitzplätze. Hinzu kommen 1800 Stehplätze vor der zehn mal 14 Meter großen Bühne. Das Team rund um Sasha erreichte Neustadt Freitagmittag und startete gleich mit den Aufbauten. „Die kommen mit ein bis zwei Lkw und bauen jede Menge zusätzliche Show-Elemente auf“, sagte Dirk Helbach, der sich wie in den Vorjahren um Technik und Logistik auf dem Markt kümmert.

Anzeige

So feiert Neustadt weiter

Am Sonnabend geht es auf dem Marktplatz gleich musikalisch wieder rund, denn Neustadt feiert sein 775-jähriges Bestehen (mehr dazu lesen Sie hier). Passend dazu gibt es am Abend von 20 Uhr an ein kostenloses Konzert mit der in der Region bekannten Gruppe „Max and Friends“. Eine der Sängerinnen und Sänger ist Nathalie Dorra. Sie hat in der Vergangenheit mit Künstlern wie Udo Lindenberg, Roger Cicero, Jan Delay und George Michael gearbeitet.

Hinzu kommen Myra Maud, die für Marius Müller-Westernhagen Klavier spielt, Darryll B. Smith, der im Musical wie König der Löwen und Rocky mitspielte und Volkan Baydar, Sänger von Orange Blue. Gemeinsam spielen sie Cover aus den Bereichen, Pop, Soul und Funk.

Louis Gäbler