Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Schashagen: Kritik an Gebühr
Lokales Ostholstein Schashagen: Kritik an Gebühr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 16.11.2013
Anzeige
Merkendorf

Mehr als 100 Menschen kamen in die Merkendorfer Mehrzweckhalle und informierten sich über die Niderschlagswassergebühr, die der Zweckverband Karkbrook ab dem 1. Januar 2014 erheben wird. Schashagens Bürgermeister Rainer Holtz (CDU) teilte den LN mit, dass es viele kritische Fragen gebene habe. „Teilweise ist die Gebühr ungerecht“, sagte Holtz. Schließlich müsse auch der Bürger die Grundgebühr zahlen, der selbst entwässert, zum Beispiel in einen Teich. Die Kosten für die Gebühr sollen sich auf rund 30 bis 35 Euro pro Jahr und Einfamilienhausgrundstück belaufen. „Positiv ist, dass die Schmutzwassergebühr 2014 um 15 Cent pro Kubikmeter gesenkt wird“, so Holtz. ser

LN

Anzeige