Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Scheunenbrand: Feuerwehr ist schnell da und verhindert Schlimmeres
Lokales Ostholstein Scheunenbrand: Feuerwehr ist schnell da und verhindert Schlimmeres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 16.08.2018
Eine Scheune hat am Donnerstagmittag in der Gemeinde Manhagen gebrannt. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte Schlimmeres verhindern. Quelle: Sebastian Rosenkötter
Manhagen

Die Alarmierung ging heute gegen 11.40 Uhr ein. Minuten später waren die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Manhagen vor Ort. In der Straße Am Hofteich brannte es in einer Scheune. Dunkler Qualm drang aus den Öffnungen nach draußen. Nicht einmal eine halbe Stunde später hatten die Einsatzkräfte die Situation unter Kontrolle.

Einsatzleiter Klaus Seehase sagte den LN: "Der Brand ist im Erdgeschoss ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar. Wir werden das Gebäude mit Wärmebildkameras absuchen." Neben den Kräften aus Manhagen waren die vier Wehren der Gemeinde Lensahn mit ihrer Drehleiter sowie Feuerwehrleute aus Kabelhorst-Schwienkuhl, Beschendorf und Riepsdorf angerückt. Verletzt wurde niemand.

ser