Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Schulen ermitteln ihre besten Vorleser
Lokales Ostholstein Schulen ermitteln ihre besten Vorleser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 23.12.2017
Anzeige
Oldenburg

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesewettbewerbs haben die Klassensieger der Wagrienschule ihren Mitschülern und einer Jury zunächst bekannte und dann unvorbereitete Texte vorgelesen.

Die Sechstklässler erzählten vom Leben aus Sicht eines Hundes oder der Schule der magischen Tiere. Mona Woltersdorf (Klasse 6a) und Marina Hatoan (6a) dürfen ihr Können nun beim Kreisentscheid erneut zeigen.

Anzeige

An der Grundschule am Wasserquell wurden im Rahmen der Literaturwoche ebenfalls die besten Vorleser ermittelt. Bei den Zweitklässlern siegte Luca Lübcke vor Tim Edelbrock und Lea Hartmann. Bei den Drittklässlern landete Theda Schildknecht auf Platz eins, die Plätze zwei und drei gingen an Julius Voget und Marvin Willer. Bei den Viertklässlern setzte sich Agatha Oldemeier durch, Zweite wurde Thea Prieß, Dritte Sienna Uhlemann.

LN