Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Spende für den Bauspielplatz
Lokales Ostholstein Spende für den Bauspielplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 26.11.2013
Vertreterinnen der Bürgerstiftung Neustadt übergaben den Machern und Nutzern der Fahrradwerkstatt und des Bauspielplatzes eine Spende in Höhe von 800 Euro. Quelle: ser
Neustadt

Gleich neben der Fahrradwerkstatt am Durchgang Schulstraße/Hochtorstraße in Neustadt hat Kfz-Meister Johannes Heyne begonnen, einen Bauspielplatz zu errichten. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab neun Jahren und gehört zu den Projekten des „Kinder und Jugend Netzwerks Neustadt“. Unterstützung erhielt Heyne nun gleich in doppelter Hinsicht. Zum einen überreichte ihm die Bürgerstiftung Neustadt eine Spende in Höhe von 800 Euro. Zum anderen gibt es ab sofort einen zweiten Betreuer. Richard Dippel ist der neue Fahrradwerkstatt-Leiter. „Es gibt zu wenig Anlaufpunkte, wo Kinder lernen, wie man ein Rad repariert. Deshalb engagiere ich mich“, so Dippel. Werkstatt und Spielplatz sind dienstags von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

ser

LN

Walter Ziegler aus Schashagen geht seit Jahrzehnten regelmäßig zum Blutspenden. Viermal pro Jahr darf er einen halben Liter abgeben. „Ich versuche seit mehr als 30 Jahren die Termine einzuhalten.

26.11.2013

Gegner und Befürworter des Belttunnels, aber auch Politiker und Behörden haben ab sofort Zugang zu den 19 Ordnern mit 10 200 Seiten Text.

13.11.2013

Die Firma Klüver wird künftig den Fischereihof in Hemmelsdorf betreiben, die Lübecker Vivaldi AG geht ins Teehaus.

26.11.2013