Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Streit im Supermarkt eskaliert: Mann mit Messer verletzt
Lokales Ostholstein Streit im Supermarkt eskaliert: Mann mit Messer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 26.10.2019
Als die Polizisten beim Supermarkt in Stockelsdorf eintrafen, hatten sich die Kontrahenten bereits getrennt. Beide erwartet jetzt eine Anzeige. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Stockelsdorf

Ein Streit in einem Stockelsdorfer Supermarkt ist am Sonnabendmorgen ausgeartet: Zwei Männer im Alter von 33 und 34 Jahren sind laut Polizei im Kassenbereich mit Schlagring und Messer aufeinander losgegangen. Einer der Männer zog sich dabei nach Angaben der Polizei-Leitstelle eine tiefe Schnittverletzung am Finger zu und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Waffen wurden beschlagnahmt

Als die Polizei am Supermarkt eintraf, hatten sich die Männer bereits getrennt. Die Polizei beschlagnahmte das Messer und den Schlagring. Die beiden Streithähne erwartet nun eine Anzeige.

Noch mehr Artikel aus Ostholstein

 

Von juk

In der herbstlichen Dunkelheit durch eine geheimnisvolle Unterwasser-Welt wandeln: Das geht am Wochenende in Timmendorfer Strand. Im Strandpark lassen die TSNT-Mitarbeiter das Meer leuchten.

26.10.2019

Mehrere Bauwerke zwischen Fehmarn und Bad Schwartau sind höher als 100 Meter. Spitzenreiter ist der Fernmeldeturm auf dem Bungsberg. Die ehemaligen Horchtürme in Klaustorf und Pelzerhaken sind zwar nicht ganz so groß, gehören aber nach wie vor zu den Top 10. Das sind die höchsten Türme in Ostholstein.

26.10.2019

Wasserspiel, viele Bäume und Sitzgelegenheiten sind geplant: Das Zentrum der Stadt soll ein Ort werden, an dem Besucher lang und gern verweilen. Die Umgestaltung soll im Jahr 2022 starten.

25.10.2019