Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein B 76: Junge Ostholsteinerin bei Unfall leicht verletzt
Lokales Ostholstein B 76: Junge Ostholsteinerin bei Unfall leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 28.03.2019
Nach dem Unfall Höhe der Abfahrt Middelburg staut sich der Verkehr auf der B 76 Quelle: Christoph Liesenfeld
Süsel

Das Lkw-Gespann einer Fahrschule und der Audi einer 21-Jährigen aus Ostholstein sind am Donnerstag auf der B 76 in Höhe der Abfahrt Middelburg zusammengestoßen. Der Pkw geriet dabei unter den Anhänger. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall nach Angaben der Polizei leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Insassen in dem Fahrschul-Lkw blieben unverletzt.

Lange Staus auf den Umleitungsstrecken

Das Gespann war am Nachmittag auf der B 76 von Eutin nach Haffkrug unterwegs. In Höhe der Abfahrt Middelburg wollte der Lkw-Fahrer abbiegen. Die junge Ostholsteinerin fuhr Richtung Eutin, als es zur Kollision kam. Zur Unfallursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Der Audi musste abgeschleppt werden. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die B 76 gesperrt, auf den Umleitungsstrecken kam es zu langen Staus.

juk

Seit einem halben Jahr ist Thomas Piehl aus Großhansdorf Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Holstein. Auf seiner ersten Bilanzpressekonferenz am Donnerstag auf Schloss Ahrensburg legte er ein Bekenntnis zur Region und Präsenz vor Ort ab.

28.03.2019

Wenn Kröten im Liebesrausch zu ihren Laichgewässern ziehen, sind Straßen eine tödliche Gefahr. Daher werden alljährlich vielerorts Schutzzäune aufgestellt – so wie jetzt bei einer Aktion des Nabu Oldenburg.

28.03.2019

Viele junge, alleinerziehende Frauen haben es besonders schwer. Wenig Geld, viele Probleme. Der Kirchenkreis Ostholstein will das Problem der Kinderarmut jetzt bei einem Runden Tisch in Eutin diskutieren.

28.03.2019