Sven Klöckner spricht jetzt für die Bundespolizei
Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Sven Klöckner spricht jetzt für die Bundespolizei
Lokales Ostholstein Sven Klöckner spricht jetzt für die Bundespolizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 11.12.2019
Sven Klöckner ist neuer Sprecher der Bundespolizei in Kiel. Quelle: Susanne Peyronnet
Kiel/Ostholstein

Randalierer im Zug? Illegale Einreise in Puttgarden? Falsche Kennzeichen am Auto beim Verlassen der Fähre? Alles Fälle für die Bundespolizei. Für Ostholstein ist die Bundespolizeiinspektion Kiel zuständig. Dort nimmt in diesen Tagen ein neuer Sprecher seinen Dienst auf: Sven Klöckner.

Klöckner geht zurück in seinen Geburtsort Kiel

Der 39-Jährige ist seit 2002 bei der Bundespolizei, hat die Aufgaben seiner Behörde in vielen Bundesländern und auf vielen Dienststellen kennengelernt. Dann hat es ihn zurück in seinen Geburtsort Kiel gezogen, wo er seit 2015 wieder lebt und arbeitet. Offenbar haben seinen Vorgesetzten seine Einsatzberichte gefallen, jedenfalls wurde er für die Position des Pressesprechers ausgewählt. „Das ist ein ganz neuer Arbeitsbereich für mich“, sagt Klöckner.

Gerhard Stelke war elf Jahre lang Pressesprecher der Bundespolizeiinspektion Kiel. Quelle: hfr

So neu allerdings auch wieder nicht: Seit gut zwei Jahren wird er von Gerhard Stelke eingearbeitet. Stelke ist seit elf Jahren Pressesprecher der Kieler Bundespolizeiinspektion und geht mit Ablauf des Jahres in den Ruhestand. Während all der Jahre hat er Zeitungen und Rundfunk mit Berichten über die Bundespolizei versorgt: ob Kontrollen, Verbrechen oder auch mal Döntjes.

Die Bundespolizeiinspektion Kiel mit etwa 250 Beamten und Angestellten ist zuständig für Kiel, der Lübeck und die Kreise Plön, Ostholstein, Segeberg, Stormarn und Herzogtum Lauenburg.

Mehr Artikel aus Ostholstein

Von sas

Vier erschlagene Katzenbabys waren im August bei Grammdorf gefunden worden. Nur ein Tier hat überlebt. Doch die Staatsanwaltschaft stellt jetzt die Ermittlungen gegen den Beschuldigten ein.

11.12.2019

An den beiden kommenden Adventswochenenden herrscht Hochbetrieb auf den Anbauflächen in Ostholstein. Nordmanntannen sind weiterhin der Renner. Ein Forstwirtschaftsmeister erklärt, warum das so ist.

11.12.2019

Während der Projektwoche sind an der Cesar-Klein-Schule rund 100 Kissen entstanden. Sie können nach einer Brustkrebs-OP Schmerzen lindern. Die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft verteilt die Kissen an Patientinnen.

11.12.2019