Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Tierheim Lübbersdorf sucht einen Doggenliebhaber für „Hexe“
Lokales Ostholstein

Tierheim Lübbersdorf sucht einen Doggenliebhaber für „Hexe“ 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 07.04.2021
Die Dogge „Hexe“ aus dem Tierheim Lübbersdorf sucht ein neues Zuhause.
Die Dogge „Hexe“ aus dem Tierheim Lübbersdorf sucht ein neues Zuhause. Quelle: Tierheim Lübbersdorf
Anzeige
Lübbersdorf

Wer einen Partner auf vier Beinen sucht und sich speziell für Doggen interessiert, sollte das Tierheim Lübbersdorf kontaktieren. Die Mitarbeiter vor Ort betreuen derzeit „Hexe“. Die Hündin ist im Juli 2018 geboren und sucht jetzt ein neues Zuhause.

„Hexe“ fährt gerne mit dem Auto

Die Dogge ist Menschen gegenüber sehr freundlich und genießt jede Streicheleinheit. Auch den Umgang mit Kindern ab etwa zwei Jahren ist sie bereits gewöhnt. „Hexe“ möchte als Einzelhund die volle Aufmerksamkeit ihrer Zweibeiner haben, begleitet sie schon mal gerne im Auto, kann aber auch problemlos alleine zu Hause bleiben.

„Hexe“ verträgt sich nur bedingt mit Artgenossen, sinnvoll wäre für sie ein eingezäuntes Grundstück. Wie das Tierheim weiter mitteilt, besitzt die 52 Kilogramm schwere Dogge Grundgehorsam, der aber weiter vertieft werden sollte.

Kontakt zum Tierheim Lübbersdorf

Weitere Infos über „Hexe“ sowie andere Hunde und Katzen gibt es auf www.tierheim-luebbersdorf.de. Auskünfte sind zudem erhältlich im Tierheim Lübbersdorf unter Telefon 043 61/38 84.

Von LN